Ford zu erinnern F-Series Super Duty Trucks

Die Ford Motor Company hat durch verschiedene Probleme in den letzten Monaten heimgesucht. Im vergangenen Jahr haben sie das meiste Geld in ihre werkartig und langwierige Geschichte verloren. Sie haben sogar als Sicherheit für ein Darlehen sie brauchten dringend verwendeten Pflanzen des Unternehmens.

Und es scheint, dass Ford nicht aus dem Wald noch. Kürzlich gab das Unternehmen bekannt, dass sie unter Hinweis auf Diesel engined Modell 2008 Super Duty Trucks. Der Rückruf ist das Ergebnis der Berichte über Endrohr Brände auf Diesel-Varianten des Modells 2008 der schwere Pickup-Trucks. Der Täter dieser Brände entdeckt zu werden, auslaufendes Öl oder Kraftstoff entzündet, wenn es in Kontakt mit dem Dieselpartikelfilter in der Nähe des Endrohr der Lkw befindet kam.

Ab heute erhalten FoMoCo drei von Endrohr Brände. Es kann daran erinnert werden, dass Ford stolz die Entwicklung des Partikelfilters und seine Fähigkeit zur Verringerung der Treibhausgasemissionen der Dieselmotoren angekündigt. In einem Fall berichtet, hieß es, dass heiße Auspuffendrohr des Lastwagens entzündet das Gras darunter. Glücklicherweise aber wurde das Gras Feuer sofort und niemand wurde weder in den Vorfall noch in den beiden anderen Fällen von Endrohr Brände verletzt ausgelöscht.

Der Rückruf nach Dan Jarvis, Sprecher Ford, „ist eine wichtiges Produkt für uns und ein wichtiger Kundenstamm, und wir zügig zu bewegen, um sicherzustellen, dass dies nicht eine Frage der Sicherheit für unsere Kunden werden wollen. „

Der Rückruf wird ein schwerer Schlag für den Ruf und es der Gesellschaft sein Genauso gut könnte sich negativ auf den Verkauf der Super Duty Trucks. Der LKW ist eins von Fords profitabelsten Fahrzeugen und das Unternehmen Rallye muss, um die Situation so schnell wie möglich anzugehen. Das ist, warum Ford wird heraus Versenden Rückruf Mitteilungen an ihre Kunden Anfang April. Aber vorher, ihre Händler können sie der Gefahr einer möglichen Endrohr Bränden warnen.

Der Rückruf ist das zweite Problem, das angetroffen FoMoCo mit dem Ford Super Duty Truck. Es kann daran erinnert werden, dass Ende Februar angehalten Ford-Motorenlieferant Navistar International Corp. Lieferungen der Powerstroke-Motoren wegen Streitigkeiten zusammenzuziehen. Die Versorgung der Motoren, um Fords Montagewerken ist so abrupt wie ein Fahrzeug in seinem Titel von Bremskomponenten von EBC Aktive Bremsen Direkt gestoppt.

Der Rückruf wird die ersten 8.400 Diesel Super Duty Trucks für das Modelljahr 2008 betreffen . Diese Fahrzeuge werden Software-Upgrades, die nach Jarvis nur weniger als zehn Minuten pro Fahrzeug nehmen zu unterziehen. Die neue Software-Upgrade wird heruntergefahren das Fahrzeug, sobald es ungewöhnlich heiß Temperatur auf dem Partikelfilter erfasst. Dies gibt Fahrer der Ford Super Duty Trucks, um sicher auf die Seite der Straße ziehen der Partikelfilter abkühlen, bevor Sie das Fahrzeug erneut zu lassen.

Die Benzin-Version des Ford Super Duty sind nicht betroffen durch den Rückruf sowie Diesel Super Duty vor Modelljahr 2008 veröffentlicht.