Die Geschichte der MI Hummel Figuren Goebel

Die Geschichte der M.I. Hummel-Figuren beginnt mit Berta Hummel. Berta wurde 1909 im ländlichen Bayern geboren und in jungen Jahren sie eine eindrucksvolle künstlerische Fähigkeit angezeigt. Sie wurde aufgeford-hummeln-hamburg.de“>fordert, ihre Fähigkeiten, indem sie freundlich katholische Schullehrer während ihrer jugendlichen Schulzeit zu entwickeln. Im Jahr 1927 schrieb sie sich in der Hochschule für angewandte Kunst in München, Deutschland. Sie wurde bald durch zwei Franziskanerinnen aus dem Kloster Sießen, die eine Lehre, um die die religiösen Aspekte der Kunst betont wurde angefreundet. Nach seinem Abschluss im Jahr 1931, Berta trat das Kloster Siessen. Sie hatte beschlossen, ihr Leben und ihre Kunst in den Dienst Gottes zu widmen. Beim Eintritt in das Kloster nahm sie den Namen Maria Innocentia Hummel als Teil ihrer Umwandlung.

Sie fuhr fort, schöne Kunstwerke, die schließlich die Aufmerksamkeit der Goebel Porzellanfirma kam zu erstellen. Nach Erhalt der Zusicherung, dass sie treu bleiben würde, um ihre Vision wurde die Firma Goebel Erlaubnis, Schwester Hummels Zeichnungen in die MI Hummel-Figuren, die bald berühmt sein würde weltweit schalten gegeben. Sie wurden in der Welt im Jahr 1935 eingeführt, und ihr Erfolg war unmittelbar, da sie schnell gefangen den Augen der europäischen Käufern. In den nächsten Jahren ihre Popularität weiter in Deutschland und darüber hinaus als Sammler in der ganzen Welt aufmerksam wurde ihre Schönheit und Charme zu wachsen.

Tragischerweise Schwester Maria Innocentia Hummel starben einen frühen Tod im Alter von 37 im Jahr 1946 . Gott sei Dank für Hummel Sammler verließ sie eine Sammlung von Zeichnungen, die noch bis zum heutigen Tag von Goebel verwendet werden, um neue Figuren zu produzieren. Das Kloster von Siessen arbeitet mit der Firma Goebel, um sicherzustellen, dass jede neue Schöpfung ist, um wahr zu Schwester Hummel ursprüngliche Vision gehalten. Hummelfiguren weiterhin eines der weltweit beliebtesten für Sammler und ihre Popularität zeigt keine Anzeichen einer abnehm.